.

Zukunftspläne


Helfende Hände wuchs immer mit den Aufgaben, die mit zunehmendem Alter der betreuten Menschen gelöst werden mussten. Von einer schulvorbereitenden Einrichtung, über Förderschule und Werkstufe bis hin zum Wohnpflegeheim und der Förderstätte.

Wir betreuen zurzeit in der Schule 74 Kinder und Jugendliche mit schwerer Mehrfachbehinderung, das Wohnheim ist mittlerweile Lebensmittelpunkt für 36 Betreute, die Förderstätte besuchen 68 Menschen mit schwerer Mehrfachbehinderung. Damit nimmt Helfende Hände eine wichtige Aufgabe bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit schwerer Behinderung in Oberbayern wahr und findet große Anerkennung.

Die Zahl der Schulabgänger bei Helfende Hände entwickelte sich über die Jahre konstant - damit stieg der Bedarf an Plätzen in unserer Förderstätte und im Wohnpflegeheim ständig.

Vor diesem Hintergrund hat der Verein Helfende Hände im Mai 2004 an der Reichenaustraße ein Provisorium zur Erweiterung von Wohnheim (um 6 Plätze) und Förderstätte (um 18 Plätze) in Betrieb genommen. Jetzt ist allerdings der zusätzliche Neubau einer weiteren Einheit aus Wohnheim und Förderstätte unerlässlich, soll die aus dem Leitbild abgeleitete spezielle Qualität der Arbeit mit den Betreuten aufrechterhalten werden. In den nächsten Jahren endet für etliche Schülerinnen und Schüler die Schulpflicht und sie benötigen dringend einen Platz in Wohnpflegeheim und/oder Förderstätte.

Der Bezirk Oberbayern hat den Bedarf für einen Neubau mit 30 Wohnplätzen für Menschen mit schwerer Mehrfachbehinderung sowie 42 zusätzlichen Förderstättenplätzen im Jahr 2004 bereits anerkannt. Die bayerische Staatsregierung hat nunmehr die Finanzierung eines Teils der Baukosten des Wohnpflegeheims und der Förderstätte zugesagt.

Damit kann die Planung des Neubauprojektes weitergeführt werden, zumal auch die Realisierung der in der Anlage integrierten Kurzzeitwohngruppe und eines Wohnheims für Schüler unserer Förderschule durch eine großzügige Spende von "Sternstunden" gesichert ist. Trotz der öffentlichen Finanzierung durch Regierung und Bezirk sind jedoch erhebliche Mittel durch den Verein zu erbringen. Daher sind wir dringend auf Spenden und die Unterstützung durch Sponsoren angewiesen.

Neubauprojekt - Modellfoto


Suche

Suche

Veranstaltungen und Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Elternrunde in Schule/HPT

07.12.2017 09:30 - 07.12.2017 11:30
Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.helfende-haende.org! 290515 Besucher