.

Schullandheime - Integrationsmaßnahmen


Einmal jährlich führt jede Gruppe bzw. Klasse eine Integrationsmaßnahme/Schullandheimfahrt durch. Bereits im Vorschulalter wird dieses Abenteuer in kleinen Schritten mit einer ersten Übernachtung im vertrauten Haus angebahnt. Die Dauer der Aufenthalte wird behutsam gesteigert bis schließlich die größeren Kinder und Jugendlichen bis zu fünf Tage auf große Fahrt gehen.

 

Beliebte Ziele sind beispielsweise behindertengerecht ausgestattete Häuser in Altötting, Isny und Wartaweil. Diese Unternehmungen fördern das Leben in der Gemeinschaft und das Miteinander behinderter und nicht behinderter Menschen. 
 

Integrationsmaßnahme - Schullandheimfahrt     Integrationsmaßnahme - Schullandheimfahrt


Suche

Suche

Veranstaltungen und Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Eltern- und Angehörigenkreis im Erwachsenenbereich

26.02.2018 10:00 - 26.02.2018 12:00
Web CMS Software | CMS (Content Management System) Papoo auf www.helfende-haende.org! 303368 Besucher